Auftrag einstellen, genau die Richtigen erreichen

Viele Firmen fragen sich, wie sie junge Talente ansprechen können. Mit einem Inserat auf Freelance Junior erreichen Sie über 5.000 Studierende mit Gewerbeschein, die bereits viel Projekterfahrung gesammelt haben.

Qualifizierte Bewerbungen in wenigen Stunden

Wir lassen Sie nicht warten: 90 Prozent aller Aufträge auf Freelance Junior erhalten innerhalb von 24 Stunden mindestens drei Bewerber. Den Kontakt zu den Studierenden können Sie direkt aufnehmen.

Ohne viel Bürokratie durchstarten

Es gibt immer wieder Aufgaben, die vom Stammpersonal nicht bearbeitet werden können. Studentische Freelancer stellen eine attraktive und flexible Lösung dar. Ohne feste Bindung können Sie Aufgaben schnell und effizient auslagern.

Ihre Fragen

Studentische Freelancer haben frische Ideen, arbeiten strukturiert und sind stets auf der Suche nach spannenden Projekten. Unsere Erfahrung zeigt außerdem, dass Studentinnen und Studenten ein überdurchschnittlich hohes Engagement zeigen. So erhalten wir oft noch mitten in der Nacht Designvorschläge für neue Werbekampagnen oder Optimierungsvorschläge von unserem studentischen Freelancer für SEO.

Auch wenn unsere Mitglieder noch studieren, heißt das nicht, dass sie sich unter Wert verkaufen. Allerdings haben Studierende, die freiberuflich oder mit einem Gewerbeschein arbeiten, in den meisten Fällen ein geringeres Honorar als hauptberuflich arbeitende Externe.

Der Freelancer stellt nach Beendigung des Jobs eine Rechnung, die Sie innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens begleichen sollten. Falls es sich um einen über Monate laufenden Auftrag handeln sollte, können Sie sich selbstverständlich mit dem Freelancer auf abweichende Zahlungsmodelle einigen.

Ja, alle bei uns eingeschriebene Studierende sind freiberuflich oder haben einen Gewerbeschein. Sie sind somit in der Lage Rechnungen zu schreiben.

Für gewöhnlich tritt ein Freelancer - nachdem er bezahlt wurde - alle Nutzungsrechte für das Geleistete ab. Sollten Sie sich unsicher sein, wenn Sie beispielsweise von einem Freelancer dazu aufgefordert werden, eine bestimmte Klausel zu unterschreiben, sollten Sie immer nach dem Grund fragen und Ihre Bedenken äußern.

Lernen Sie unsere Freelancer kennen

Julia
"Wir alle haben uns entweder während des Studiums oder kurz nach dem Studium selbständig gemacht und sitzen im selben Boot. Wir freuen uns alle bei Projekten auch über unsere Grenzen hinausgehen zu können."
Eike
"Jetzt nach drei Jahren betreue ich tolle Kunden und Projekte, darunter als Chefredakteur ein Kreditportal aus Malta oder als Teil des Autorenteams den Blog von Lautsprecher Teufel."
Maxi Wüstenberg
"Ich bin eine klassische Studentin in ihren Mittzwanzigern, am Ende der Studienzeit – aber dank ordentlich viel Selbstbestimmung nicht am Ende der wertvollen Nerven. Ein gesunder Drang nach Freiheit und flexible Verfügbarkeiten machen es möglich."

Preismodell

Transparent und einfach: Wählen Sie beim Inserieren ein Paket Ihrer Wahl und bezahlen Sie bequem per PayPal, Lastschrift, Kreditkarte. Auch ein Kauf auf Rechnung ist möglich. Alle Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer.

Junior

49,- €Job inserieren
Max. 5 Bewerbungen
14 Tage Laufzeit

Junior Plus

99,- €Job inserieren
Max. 10 Bewerbungen
28 Tage Laufzeit
Direktbenachrichtigung aller passenden Studierenden
Eigenes Logo im Inserat einbinden
Bewerbung des Inserats via Facebook & Twitter

Premium

249,- €Job inserieren
Max. 15 Bewerbungen
28 Tage Laufzeit
Direktbenachrichtigung aller passenden Studierenden
Eigenes Logo im Inserat einbinden
Bewerbung des Inserats via Facebook & Twitter
Inserat hervorheben
Zufriedenheitsgarantie

Sollten Sie bei der Buchung eines Premium-Pakets ausschließlich unpassende oder keine Bewerber von uns erhalten, erstatten wir Ihnen den bezahlten Betrag vollständig zurück. Der Anspruch auf eine vollständige Erstattung der Kosten besteht bis zu 14 Tage nach Beendigung der Laufzeit und gilt ausschließlich für die Buchung des Premium-Pakets.

Persönlicher Ansprechpartner
Gegencheck Ihres Inserats (optional)
Unterstützung bei Bewerberauswahl (optional)