Datenschutz

1. Geltungsbereich, Nutzungsinformation

1.1 Diese Datenschutzerklärung der Freelance Junior GbR („Freelance Junior“) bezeichnet die gegenständlichen Dienste auf der Website www.freelancejunior.de. Weitere Informationen über Freelance Junior finden Sie in unserem Impressum.

1.1 Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer und Kunden über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten über alle Dienste, die von uns auf dieser Website angeboten werden, auf. Sie regeln ausschließlich, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen und gelten zusätzlich zu und im Rahmen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist Freelance Junior.

1.3 Die Nutzung unserer Dienste ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist. Personenbezogene Daten werden von uns nach den gesetzlichen Bestimmungen nur dann erhoben, genutzt oder verwendet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer in die Datenerhebung eingewilligt hat. Personenbezogene Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung außerdem nicht an Dritte weitergegeben.

2. Datenerhebung, -verwendung und -übermittlung

2.1 Die Nutzung unserer Dienste ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist. Personenbezogene Daten werden von uns nach den gesetzlichen Bestimmungen nur dann erhoben, genutzt oder verwendet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer in die Datenerhebung eingewilligt hat. Personenbezogene Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung außerdem nicht an Dritte weitergegeben.

2.2 Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Cookies sind kleine Datenpakete, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert und durch den Nutzer verwaltet werden können. Cookies ermöglichen z.B. eine schnellere Navigation und einen personalisierten Zugriff. Sie können Cookies jederzeit löschen oder das Setzen von Cookies unterbinden. Allerdings weisen wir darauf hin, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort unserer Dienste ohne Cookies eingeschränkt sein können.

2.3 Bei Kontaktaufnahmen mit uns (z. B. per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

2.4 Bei der Registrierung eines Nutzerkontos werden personenbezogene Daten des Nutzers verarbeitet. Diese umfassen die aus den Eingabefeldern ersichtlichen und vom Nutzer einzugebenden Angaben. Freelance Junior verwendet diese Daten ausschließlich für Zwecke der Begründung, Durchführung und Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit dem Nutzer. Freelance Junior übermittelt registrierten Nutzern für die Abwicklung einer Bestellung relevante E-Mails, in deren Erhalt der Nutzer einwilligt.

3. Externe Dienste und Dienstleister

3.1 Wenn sich Nutzer zum Erhalt unseres Newsletters anmelden, wird die angegebene E-Mail-Adresse zunächst temporär bei unserem Newsletter-Provider Mailchimp, The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA, lediglich für den Zweck gespeichert, dem Inhaber der E-Mail-Adresse eine E-Mail zuzusenden, in der dieser den Erhalt des Newsletters aktivieren kann. Wenn die E-Mail-Adresse durch Betätigung des Aktivierungslinks bestätigt wurde, wird sie dauerhaft bei unserem Newsletter-Provider gespeichert, bis die E-Mail-Adresse wieder gelöscht wird. Um die Anmeldung zum Newsletter nachweisen zu können und sich gegen einen etwaigen Vorwurf unverlangt zugesendeter E-Mails wehren zu können, wird unser Newsletter-Provider Protokolldaten (E-Mail-Adresse, Datum, IP-Adresse) der Newsletter-Aktivierung erstellen und vorhalten. Die Einwilligung in den Erhalt des Newsletters kann jederzeit und kostenfrei über einen Abbestelllink in jedem Newsletter oder per Mitteilung an uns widerrufen werden. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten unseres Newsletter-Providers finden Nutzer in dessen Datenschutzerklärung: https://mailchimp.com/legal/privacy/.

Für die Nutzung unserer Dienste ist ebenso der Erhalt von Benachrichtigungen per Mail nötig. Wenn sich Nutzer registriert, wird die angegebene E-Mail-Adresse zunächst temporär bei uns lediglich für den Zweck gespeichert, dem Inhaber der E-Mail-Adresse eine E-Mail zuzusenden, in der dieser die Registrierung bestätigen und somit den Erhalt von Benachrichtigungen aktivieren kann. Wenn die E-Mail-Adresse durch Betätigung des Aktivierungslinks bestätigt wurde, wird sie dauerhaft bei unserem Mail-Provider Mailgun, 620 Folsom St #100, San Francisco, CA 94107, USA, gespeichert, bis die E-Mail-Adresse wieder gelöscht wird. Um die Anmeldung zu den Benachrichtigungen nachweisen zu können und sich gegen einen etwaigen Vorwurf unverlangt zugesendeter E-Mails wehren zu können, wird unser Newsletter-Provider Protokolldaten (E-Mail-Adresse, Datum, IP-Adresse) der Newsletter-Aktivierung erstellen und vorhalten. Die Einwilligung in den Erhalt von Benachrichtigungen per Mail kann in den persönlichen Einstellungen oder per Mitteilung an uns widerrufen werden. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten unseres Mail-Providers finden Nutzer in dessen Datenschutzerklärung: https://www.mailgun.com/privacy.

3.2 Wir bedienen uns bei der Durchführung und Abwicklung des Vertragsverhältnisses vom Nutzer auszuwählender Zahlungsdienstleister (z. B. PayPal). Der Dienstleister erhält dabei ausschließlich die ihn betreffenden personenbezogenen Daten des Kunden, die zwingend erforderlich sind, um das Vertragsverhältnis durchzuführen und abzuwickeln. Der Nutzer anerkennt und willigt ein, dass Kundendaten an solche Dritte auch außerhalb der Europäischen Union weitergeleitet werden können, soweit dies jeweils zur Durchführung und Abwicklung des Vertragsverhältnisses zwingend erforderlich ist. Diese Dritte werden, soweit dies rechtlich erforderlich ist, von uns dazu verpflichtet, diese Kundendaten im Auftrag von uns ausschließlich gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den maßgeblichen Datenschutzgesetzen zu verarbeiten und weisungsgebunden zu nutzen (Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung). Sofern solche Dritte ihren Sitz in einem Land haben, das nicht über das gleiche Datenschutzniveau verfügt wie die Bundesrepublik Deutschland oder das Wohnsitzland des Nutzers, stellen wir einen angemessenen Datenschutz sicher.

3.3 Sofern Nutzer die Bezahlmethode Rechnungskauf (Kauf auf Rechnung) gewählt haben und wir in Vorleistung treten, behalten wir uns vor, eine Identitäts- und Bonitätsauskunft von hierauf spezialisierten Dienstleistungsunternehmen (Wirtschaftsauskunfteien, z. B. die SCHUFA) einzuholen. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwenden wir für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Schutzwürdige Interessen des Kunden werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

3.4 Wir nutzen Google Analytics und DoubleClick, Webanalyse-Programme der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics und DoubleClick verwenden Cookies, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung unserer Dienste ermöglichen. Die so erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch das von uns aktivierte IP-Anonymisierungs-Verfahren werden IP-Adressen von Google innerhalb der Europäischen Union zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Dienste durch Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Onlinenutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Endgerät des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihres Endgeräte-Browsers verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Dienste vollumfänglich genutzt werden können. Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Dienste bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google Analytics verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren sowie für DoubleClick, indem Sie auf folgenden Link klicken: http://www.google.com/ads/preferences/html/opt-out.html. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html sowie unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

3.5 Nutzer haben außerdem die Möglichkeit, ein Profil über Connect-Funktionen anderer Plattformen (zum Beispiel das Facebook-Login) zu erstellen. Bitte beachten Sie dabei, dass in Abhängigkeit Ihrer Account-Einstellungen bei den anderen Plattformen und deren Datenschutzbestimmungen der Umfang der Daten, die an uns übermittelt werden, abweichen können und wir hierauf keinen Einfluss haben. Wir verarbeiten und nutzen diese Daten aber ausschließlich nach den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Weitere Informationen zu den Nutzungs- und Datenschutzbedingungen und Ihren Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Datenschutzbestimmungen der Plattformen.

4. Sonstige Hinweise und Bestimmungen, Nutzerrechte

4.1 Wir weisen Nutzer darauf hin, dass eine Online-Datenübertragung im Internet generell Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein absolut lückenloser Schutz der Daten vor Zugriff durch Dritte ist technisch nicht möglich. Wir versuchen jedoch alle Online-Datenübertragungen mit und zu uns möglichst sicher auszugestalten und unterhalten dem Stand der Technik entsprechende Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Unbefugte.

4.2 Nutzerdaten werden von uns nur solange verarbeitet, genutzt oder gespeichert, soweit uns dies gesetzlich erlaubt ist oder uns die Einwilligung des Nutzers dazu vorliegt. Im Anschluss rechtlicher Speicherfristen werden diese Daten unwiederbringlich von uns gelöscht bzw. vernichtet.

4.3 Es kann vorkommen, dass wir diese Datenschutzerklärung ändern oder anpassen müssen. Wir werden registrierte Nutzer und Kunden darüber natürlich informieren und diese bitten, sich die Änderungen durchzulesen und ihnen zuzustimmen, bevor wir sie umsetzen.

4.4 Nutzer können jederzeit und unentgeltlich Auskunft über die bei uns von ihnen erhobenen, verarbeiteten oder genutzten personenbezogenen Daten und Korrektur von fehlerhaften Daten sowie die Beendigung der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten bzw. deren Löschung – vorbehaltlich zwingender entgegenstehender rechtlicher Bestimmungen oder Verpflichtungen – verlangen. Nutzer können sich in allen Fällen schriftlich oder per E-Mail an uns wenden.

Stand: September 2016