Wir drucken. Du chillst. Alles gratis.

Gründung:

2016

Firmensitz:

Berlin

Mitarbeiter:

17

"Der Kreativität und den Möglichkeiten sind bei PrintPeter keine Grenzen gesetzt. Dazu kommt auch noch ein einzigartiges Team."

PrintPeter bringt Studenten und Unternehmen gezielt zusammen. Mit mehr als 12 Millionen gedruckten Seiten, über 100.000 angemeldeten Studenten und namhaften Sponsoren wie Microsoft, Babbel, Roland Berger oder PayPal hat sich PrintPeter zum führenden Anbieter für das Sponsoring von gedruckten Lernunterlagen und weiteren Services für Studenten entwickelt. Das Konzept entlastet Studierende und bietet Unternehmen einzigartige Werbemöglichkeiten.

Monatlich Skripte drucken – umsonst!

PrintPeter druckt den Studenten kostenlos Ihre Skripte aus und schickt sie gebunden und in Farbe zu ihnen nach Hause. Unternehmen refinanzieren den Druck durch Werbung. Das Ziel ist es Studenten und Unternehmen frühzeitig in Kontakt zu bringen. Durch zielgerichtete Platzierung Ihrer Angebote nach u.a. Studienfach, Semester und Postleitzahl werden Streuverluste maßgeblich reduziert. Ob auf der Titelseite, als Banner in der Innenseite oder als individueller Gutschein – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Studenten beschäftigen sich sehr intensiv mit dem Skript, so wird die platzierte Werbung „mitgelernt“ und erreicht somit eine bessere Conversion.

Wir suchen dich

Print oder digital? Lernt man mit gedruckten Unterlagen besser?

Man muss nur einmal U-Bahn fahren um zu sehen, wie die Digitalisierung unsere Gesellschaft vereinnahmt. Früher beschäftigte man sich während der Fahrt mit Büchern, Tageszeitungen und Walkmans, heute werden Smartphones und Tablets in allen Größen und Variationen benutzt. Zum Lernen greift allerdings vor allem die technikaffine Zielgruppe lieber zu gedruckten Materialien. Wieso ist das so?